German  England  France

Wandern

Wanderer © Lahntal Tourismusverband e.V., Foto: Paavo Blåfield

11. Etappe Lahnwanderweg (Wetzlar - Braunfels)

Der Lahnwanderweg folgt auf einer Strecke von insgesamt 290 km der Lahn von der Quelle im Rothaargebirge bis zur Mündung in den Rhein. Besonders reizvoll sind die Etappen 11 "Auf Goethes Spuren ..." von Wetzlar nach Braunfels (13 km/4 Std.) und 12 "Tierisch gut und höllisch tief" von Braunfels nach Weilburg (18,2 km/6 Std.).

Der Lahnwanderweg wurde 2013 mit dem Zertifikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes ausgezeichnet. Dieses Prädikat erhalten nur Wege , die ein eindrucksvolles Wandererlebnis garantieren und eine zuverlässige Markierung sowie gute Infrastruktur aufweisen.

Das Lahnwanderweg-Markierungszeichen, bestehend aus einem roten LW auf weißem Grund, finden Sie an allen Abzweigungen und Kreuzungen sowie auf gerader Strecke in regelmäßigen Abständen. Richtungswechsel werden durch Pfeile angezeigt.

Die Zuwege, beispielsweise vom Busbahnhof Braunfels, kennzeichnet ein rotes LW auf gelbem Grund. So finden Sie leicht vom Lahnwanderweg zu Parkplätzen, Bahnhöfen, interessanten Punkten, Sehenswürdigkeiten und wieder zurück zum Wanderweg.

Informationen

Hinweis: Die Braunfelser Kur GmbH weist darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Wandervorschlägen um Verlinkungen auf externe Internetseiten handelt. Die Braunfelser Kur GmbH übernimmt keine Gewähr hinsichtlich der Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Wegebeschreibungen. Die Braunfelser Kur GmbH übernimmt keine Haftung für den Zustand der Wege sowie bei Unfällen. Die Nutzung der angegebenen Wegebeschreibungen geschieht auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Jegliche Haftung aus der Benutzung der Wandervorschläge ist ausgeschlossen.