German  England  France

Klassifizierung & Zertifizierung

Qualität ist der Schlüssel zum Erfolg. Die Braunfelser Kur GmbH ist bestrebt, den Anteil der klassifizierten und zertifizierten Gastgeber in Braunfels zu erhöhen, um den Gästen der Stadt eine transparente Orientierung über die unterschiedlichen Ausstattungsmerkmale der Gastgeber zu ermöglichen und die Qualitätsentwicklung in Braunfels zu fördern. Klassifizierungen (z.B. Sterne) und Zertifizierungen (z.B. Wanderbares Deutschland) bieten dabei ihren Gästen wichtige Informationen und ermöglichen es Ihnen, sich mit Ihrem Angebot zielgruppenorientiert von Ihren Mitbewerbern abzuheben.

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Klassifizierungs- und Zertifizierungssysteme im Deutschlandtourismus.

Zertifizierung

Deutsche Hotelklassifizierung (DEHOGA)

Klassifizierung für Zimmervermieter mit mehr als 9 Betten (Hotels, Hotels Garni, Gasthöfe, Pensionen). Es werden überwiegend objektive Kriterien wie Zimmerausstattung und Dienstleistungsangebot bewertet.  Die Deutsche Hotelklassifizierung kennt Mindestkriterien, die mit zunehmender Anzahl der Sterne anspruchsvollere Anforderungen stellen.

hotelstars.eu

Zertifizierung

Sterneunterkünfte (DTV)

Für Gastgeber mit privaten Ferienunterkünften (Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Privatzimmer) ist die Sterne-Klassifizierung des Deutschen Tourismusverbandes eine Möglichkeit, die Qualität ihres Angebots objektiv darzustellen.

Die DTV-Sterne sind eine freiwillige Qualitätskontrolle für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Privatzimmer mit bis zu neun Betten. Je nach Ausstattung und Service wird die Unterkunft mit ein bis fünf Sternen ausgezeichnet - von einfach bis erstklassig.

Die DTV-Sterne sind drei Jahre lang gültig, anschließend ist eine erneute Klassifizierung erforderlich. Jede Ferienunterkunft wird anhand des bundesweit einheitlichen Kriterienkataloges zur DTV-Klassifizierung durch einen zertifizierten Prüfer überprüft.

Für private Ferienunterkünfte in Braunfels übernimmt der Lahn-Dill-Kreis die anfallenden Klassifizierungsgebühren. Ansprechpartner für Vermieter ist der Lahntal Tourismus Verband e. V., Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar, Telefon: 06441 309980, E-Mail: info@daslahntal.de.

deutschertourismusverband.de

Zertifizierung

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Die Zertifizierung des Deutschen Wanderverbandes richtet sich an Hotels, Pensionen, Privatunterkünfte, Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Gasthöfe, Campingplätze, Gruppenunterkünfte und Gastronomiebetriebe, die sich auf die Anforderungen von Wandergästen ausrichten wollen. Die Zertifizierung ist drei Jahre gültig und muss nach Ablauf des Zeitraumes erneuert werden.

wanderbares-deutschland.de

Zertifizierung

Bett + Bike

Das Zertifikat des ADFC richtet sich an alle Beherbergungsbetriebe, die sich als fahrradfreundliche Gastgeber positionieren möchten.

bettundbike.de

Zertifizierung

Reisen für alle

Reisen für alle ist eine bundesweit gültige Kennzeichnung im Bereich der Barrierefreiheit. Mit dem Prädikat „Barrierefreiheit geprüft“ gekennzeichnete Gastgeber stellen detaillierte und geprüfte Informationen zur Barrierefreiheit für alle Personengruppen zur Verfügung und erfüllen die Qualitätskriterien des Deutschen Seminars für Tourismus.

reisen-fuer-alle.de

Zertifizierung

Campingplatz-Klassifizierung

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) und der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD) bieten gemeinsam ein Klassifizierungssystem für Campingplätze in Deutschland an. Es handelt sich um ein freiwilliges Kontrollinstrument, nachdem der Campingplatz je nach Ausstattung mit bis zu fünf Sternen – von einfach bis exklusiv – klassifiziert werden kann. Die Klassifizierung ist drei Jahre gültig und muss danach erneut durchgeführt werden.

bvcd.de

Für weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiter der Tourist-Information, Marktplatz 9, Tel.: 06442 934411 gerne zur Verfügung.